¿Cómo te llamas?

¿Cómo te llamas?

Hola amigos!

¿Cómo estás?
Jaaaa, richtig: unser Spanischkurs hat begonnen 🙂 Ratet mal, wer schon bis 20 zählen kann… auf Spanisch 😀
Wo wir bisher kaum mehr als „dos una cerveza por favor“, „cafe con leche“, oder „tortilla de patata“ sagen konnten, sind wir inzwischen weeeeiiiiit fortgeschritten. Die ersten zwei Unterrichtsstunden in der VHS haben wir schon gemeistert und sind nur noch wenige pasos vom Muttersprachenniveau entfernt. Oder Vatersprachenniveau? Oder Gendersomethingniveau? „Who cares“, wie der Lateiner sagt.

Jedenfalls ist es für uns eine spannende, oder auch etwas seltsame Erfahrung, mal wieder die Schulbank zu drücken. Aber es macht auch Spaß!

Auch ansonsten gibt es schon sehr bald sehr wichtige News, die wir uns aber für unseren ersten offiziellen Newsletter aufsparen möchten. Der kommt am Wochenende. Wer sich noch nicht eingetragen hat, sollte das jetzt noch schnell nachholen. Keep in touch, baby ♥

Liebe Grüße
los Vagabullis *hup*hup*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
%d Bloggern gefällt das: