Blog

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 3

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 3

Tag 5 – Fortsetzung – Die Entscheidung Dadurch, dass Vicky als Alpenneuling doch deutlich größere Probleme hatte, als wir zunächst erwartet hatten und die nächsten Etappen noch um einiges anspruchsvoller werden sollten (Seven Tuxer Summits, oder wie Vicky sagte: die „Seven Summer Taxis“ 😀 😀 , der Geier und die Friesenbergscharte) und zudem auch die Wettervorhersage Regen prognostizierte, mussten wir uns lange mit dem weiteren Verlauf unserer Reise auseinander setzen. Uns beiden war klar, dass an dieser Stelle nicht die…

Weiterlesen Weiterlesen

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 2

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 2

Tag 4 Bevor wir am vierten Wandertag wieder zeitig aufgebrochen sind, haben wir uns beim Frühstück zu Christian (BitPoet) gesetzt und uns über die Weiterreise unterhalten. Da die Route über die Birkkarspitze sehr anspruchsvoll ist und das Wetter feucht und nebelig war, sagte Vika direkt, dass sie sich diesen Abschnitt nicht zutraut und wir entschlossen uns, die Umgehung über Scharnitz zu wählen. Also verabschiedeten wir uns von Christian, der als erfahrener und unerschrockener Gipfelstürmer den Weg über die Originalroute antrat….

Weiterlesen Weiterlesen

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 1

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Teil 1

Tag 1 Unsere Reise startete schon gegen 3 Uhr morgens am Dortmunder Hauptbahnhof. Die Nacht war also kurz und an Schlaf war aufgrund der Aufregung kaum zu denken. Unsere Route führte über Mannheim und München und sollte in Bad Tölz, dem Start unserer Wanderung, enden. Da unser Urlaub leider auf drei Wochen begrenzt war, haben wir die Wanderung in 19 Etappen geplant, welche nur die reinen Alpen-Etappen von Bad Tölz bis Belluno beinhaltet. Da sich aufgrund von einem Zugausfall unsere…

Weiterlesen Weiterlesen

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Prolog

Traumpfad: als Anfänger über die Alpen?! Prolog

„Ist das in den Alpen auch so?“ Wie oft habe ich diese Frage bei unseren zahllosen Wanderungen vor der Alpenüberquerung gehört… Tausend mal? Ich weiß es nicht, aber ich bin froh, dass das jetzt endlich aufhören wird 😀 😛 – el Deedeerino – Nun war es endlich soweit. Lange hatten wir uns darauf gefreut, viele Male vermischten sich Zweifel und auch Ängste, ob wir es schaffen würden, oder wie weit wir wohl kommen würden. Aber am Ende sind wir voller…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderwochenende auf dem Briloner Kammweg

Wanderwochenende auf dem Briloner Kammweg

Hallihallo Wanderfreunde!!! Auf der Suche nach anspruchsvollen Wanderrouten in der Umgebung haben wir uns mithilfe unterschiedlicher Plattformen wie z.B. Komoot, Outdooractive sowie unzähliger lokaler Touristenportale einen Überblick über unsere Region verschafft. Dabei sind wir auf einen höchst interessanten Forenbeitrag gestoßen, der uns aufhorchen ließ. In diesem berichtete ein junger Mann, in seiner eigenen Einschätzung sportlich und körperlich fit, vom Briloner Kammweg. Dieser sei äußerst anspruchsvoll und voller kaum überwindbarer Hindernisse.  Für uns ein wahrer Traum! Neben dem auf besagten Portalen…

Weiterlesen Weiterlesen

DIY Schränkchen für Gasbuddel, Wasser und Krimskrams

DIY Schränkchen für Gasbuddel, Wasser und Krimskrams

Hallo zusammen! 🙂 Bevor es für uns in die Sächsische Schweiz ging, brauchten wir ein wenig Stauraum, um die Gasflasche, einen Wasserkanister, Kochutensilien und diversen Kleinkram unterzubringen. Kurzerhand haben wir uns dazu entschlossen einen kleinen süßen Schrank hinter dem Beifahrersitz zu basteln. Wieso gerade hier? Weil die große Schrankzeile hinter dem Fahrersitz viel mehr Arbeit, Planung und Vorbereitung erfordert hätte (hier wollen wir ja noch die Wände dämmen und verkleiden), wir aber eine schnelle Lösung brauchten. Zwar ist damit der…

Weiterlesen Weiterlesen

Planänderung: Traumpfad 2018

Planänderung: Traumpfad 2018

Grüß Gott miteinand! Da uns die Wanderlust mal wieder gepackt hat und wir bei unserer Planung festgestellt haben, dass es ziemlich knapp sein wird, die Alpenüberquerung in die Weltreise einzubinden, werden wir den Traumpfad München Venedig schon diesen Sommer machen. Die Überlegung entstand aus der Tatsache, dass die fest in die Route eingeplante Wanderung des Olavswegs in Norwegen und die Alpenüberquerung sich zeitlich im Weg stehen, da beide idealerweise nur im Sommer begangen werden sollten. Dazu kommt, dass wir sonst…

Weiterlesen Weiterlesen

Testwoche Sächsische Schweiz und Tschechien

Testwoche Sächsische Schweiz und Tschechien

¡Hola chicos y chicas! ¿Cómo estás? …and I don’t know where I’m going ´till I get there… (Stu Larsen) Nachdem wir auf dem Kurztrip und der ersten Nacht im Bulli bei den Bulli Days am Edersee schon erste Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt hatten, haben wir versucht kleinere Dinge noch schnell auszubessern und sind dann für eine Woche ab in den Osten gekrochen 😀 Zu den Ausbesserungen gehörten: wir brauchten Wasserkanister wir brauchten eine Möglichkeit um Dinge und uns abzubrausen wir…

Weiterlesen Weiterlesen

Bulli Days 2018

Bulli Days 2018

Hallo Freunde, heute wollen wir Euch von unserem ersten Ausflug mit Hermis inkl. der ersten Übernachtung im Bulli erzählen. Wir hatten noch auf den letzten Drücker die Klappschlafbank zusammen gedengelt, Gardinen genäht, den Bulliboden fertig gemacht, ne Gasbuddel besorgt, den Kocher und die Kühlbox in den Bulli geschleppt und angestöpselt, und dann ging es auch schon los. Das Ziel der Reise war das Bullitreffen „Bulli Days 2018“ am Edersee. Da wir am Freitag Abend noch auf einem Konzert waren, sind…

Weiterlesen Weiterlesen

♥Wir sind zurück!!!♥

♥Wir sind zurück!!!♥

Liebe Leute! Vieles hat sich in der letzten Zeit getan, weshalb es uns kaum möglich war, Euch weiterhin auf dem Laufenden zu halten. Eins schon mal vorweg: wir haben Hermis mittlerweile so gut wie startklar hergerichtet, bereits eine Woche drin geschlafen und ganz viel Tolles erlebt. Anfang Mai starteten unsere ersten Probeausflüge: Zuerst waren wir auf unserem ersten Bullitreffen mit Bulli, den „Bulli Days“ am Edersee. Mitte Mai waren wir dann in der sächsischen und der böhmischen Schweiz, um dort…

Weiterlesen Weiterlesen